Allgemein · Gedankenpottpurri

Bereit für jedes Wunder – Superhelden, unverwundbar


Wir halten kurz die Luft an,
dann setzen wir zum Sprung an und so tauchen wir ins Jetzt.
Dahin wo uns keiner kennt.

Wir bauen uns ein Moonrise Kingdom in dem Moment in dem wir wohnen.
Wir tragen Kirschohrringe zu weiten Kleidern.
Auf unseren Köpfen thronen selbst gebastelte Kronen,
gemacht aus allem was wir sind:

Wir sind beide der Häuptling und auch beide ein Kind.
Wir schlafen unter lichtdurchfluteten Blätterdächern,
bewegen uns in Pirouetten.
Ich will nicht aufhören zu Lächeln,
nicht aufhören an uns zu denken.

Hier ist alles so friedlich und die Aussicht ist schön.
Es gibt nichts zu verändern,
es gibt keinen Grund zu gehen.

Wir lachen in Slow Motion,
wir leben in Zeitlupe,
haben ein kleines bisschen Ewigkeit in diesem Zwischenraum gefunden.

Wir malen mit Pastellstraßenkreide alle Wälder aus unserer Fantasie auf die Wirklichkeit drauf.
Wir machen Mohnengel in Mohnfeldern,
das sieht aus Zugvogelflugperspektive ganz schön rätselhaft aus.

Wir seilen uns von der Erde ab in hundertausend Galaxien.
Wir sind in die Unendlichkeit und die Verliebtheit verliebt.
Wir sind bereit für jedes Wunder.
Superhelden, unverwundbar.

Wir sind gleich wahr und gleich leicht inmitten endloser Freiheit.
Wir sind gleich groß und gleich stark und alles ist einfach.
Dieser Moment, der ist komplett perfekt.

Und zum ersten Mal weiß ich:


Ich lebe im Jetzt


(C) Julia Engelmann- Jetzt

12722640_1229379410425278_1330808989_o

Advertisements

Ein Kommentar zu „Bereit für jedes Wunder – Superhelden, unverwundbar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s